GrafikGrafik
RSSTwitterFacebookYoutubeItunes
Predigten
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Der Sämann

Andreas Herzberger, 16.09.2018
Unser Alltag kann von verschiedenen Lebensumstände geprägt werden. Jesus predigte viele Gleichnisse und wer seine Gleichnisse verstehen wollte, musste die Fähigkeit bekommen zu „hören“. Das ist eine geistliche Realität die der Mensch durch Selbstinitiative aktivieren kann. Die Selbstinitiative ist einen tiefen Wunsch zu bekommen, die „Wahrheit“ die Jesus ist, zu finden. Somit wird der Mensch wie im Gleichnis vom Sämann, der „gute Boden“.
inactive video
no gallery link
no audio link
youtube link

Dementsprechend leben

Andreas Herzberger, 03.09.2018
Gott hat den Menschen seine Vorgehensweise in der Heiligen Schrift hinterlassen. Den Fokus hat er auf die persönliche Beziehung zu ihm gelegt. Deshalb ist er am Kreuz für die Menschheit gestorben um den Weg hierfür zu öffnen. Für die verschiedene Positionen in der Berufung, Dienst und Wachstums jedes einzelnen Menschen, hat er einen Muster hinterlassen welchen der Mensch dementsprechend Leben muss. So kann jeder Mensch in den perfekten Willen Gottes Leben und seine Mission hier auf Erden vollführen.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Er ist real

Alona Manuel, 26.08.2018
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Heldenreise

Alona Manuel, 26.08.2018
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Berufen Eins zu sein

Marina Herzberger, 12.08.2018
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Heiliger Geist

Marina Herzberger, 05.08.2018
Der Heilige Geist haucht das Leben in uns hinein. Ohne ihn ist unser Leben unvollständig. Es ist wie ein Auto ohne Motor. Der Heilige Geist gibt uns den nötigen Antrieb in unserem Leben, unserem Dienst und unserem Geist! Johannes 6:63 Es ist der Geist, der lebendig macht. Das Fleisch hat keine Macht! Die Worte die ich euch gesagt habe, sind Geist und leben
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Gottes Zusagen

Andreas Herzberger, 21.07.2018
Unter allen Zusagen Gottes ist die die Größte, dass wir an der göttlichen Natur Anteil bekommen. Aus diesem Grund können wir ein reines und heiliges Leben hier auf Erden leben. Darüber hinaus gibt Gott jedem persönliche Zusagen fürs Leben. Alle Zusagen Gottes erfüllen sich in ihm.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Bleib auf Kurs

Andreas Herzberger, 14.07.2018
Deine Bestimmung ist vollendet, bevor du geboren wurdest, der Kurs, den du gehen musst, wurde in deinem Herzen hinterlegt. Dann wurdest du auf der Erden geboren, um anzufangen, was vollendet ist. Jedoch durch den freien Willen den Gott dir gegeben hat, erschuf Gott die Zeit, damit du im Laufe deines Lebens wählen kannst, ob du den Weg gehst, welcher dich zu deiner Bestimmung führt. Darin ist dein Glück verborgen und der Sinn des Lebens. Dieser Weg ist voller Ablenkungen und nur mit der Hilfe des Heiligen Geistes realisierbar.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Gott um uns herum

Marina Herzberger, 07.07.2018
Unsere religiöse Vorstellung von Gottes Gebot verpflichtet uns, Gott an erster Stelle in unserem Leben zu stellen. Ihn als Priorität zu setzten. Gott möchte jedoch mehr als nur der Punkt auf einer Liste sein! Er möchte um uns herum sein. Im Zentrum!
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Wer ist der Heilige Geist?

Andreas Herzberger, 30.06.2018
Der Heilige Geist ist Jesus in der uneingeschränkten Form. Er ist die wirkende Kraft Gottes, die den Menschen verwandeln kann, in eine neue Kreatur in Jesus. Der Heilige Geist wurde den Menschen gegeben um ein Zeuge Jesu werden zu können, er begleitet den Menschen durchs Leben. Er lehrt den Menschen die Wege des Herrn und gibt ihm die Kraft, ein gottgefälliges Leben hier auf Erden leben zu können.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Die Vorbereitung der nächsten Saison

Andreas Herzberger, 24.06.2018
Erkenne die Zeit durch die Zeichen, die gerade geschehen und bereite dich vor, um an Gottes Zeitplan mitzuwirken. Wir leben in der letzten Zeit, die Zeichen deuten auf das Kommen Jesu hin. Deshalb gibt es viel zu tun, denn der Herr möchte, dass alle Menschen zur Erkenntnis der Wahrheit kommen und dafür gebraucht er seine Kinder, die sich dafür vorbereitet haben. Jeder kann ein Arbeiter auf sein Ernte Feld werden, der gehorsam seinen Willen tut.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Der Früh und Spätregen

Andreas herzberger, 17.06.2018
Der Frühregen und Spätregen sind Sinnbilder für die Ausgießung des Heiligen Geistes, zu Pfingsten wurde der Frühregen ausgegossen, das war die Geburtsstunde der Christenheit. Doch der Spätregen steht noch aus, deshalb wird Gott noch einmal eine mächtige Bewegung des Heiligen Geistes über die Menschheit bringen, die eine große Menschen Ernte einbringen wird, bevor der Tag der Offenbarung des Herrn kommt. Zu unserer Zeit fangen die Vorbereitungen für den Spätregen an, du und ich können Teilhaber werden.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Das Licht Jesu

Andreas Herzberger, 09.06.2018
Kurzbeschreibung: Jesus ist das Licht der Welt, welches die Menschheit die in der Finsternis sitz, erleuchtet und Leben bringt. Sein Licht heilt den Geist, die Seele und den Leib, so dass der Mensch in Harmonie mit Gott leben kann und das Glück des Lebens erfährt.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Die Herrlichkeit Gottes

Andreas Herzberger, 03.06.2018
Die Herrlichkeit Gottes ist die Natur Christi, sein Charakter, Hoheit, Majestät und der überirdische Lichtglanz, der von seiner Nähe ausgeht. In dieser Realität sind die Kinder Gottes berufen zu wandeln, umhüllt mit der Herrlichkeit Gottes. Das ist das Leben des neuen Testamentes, das sie empor erhebt und versetzt an himmlischen Orte.
inactive video
no gallery link
audio link
no youtube link

Der Klang des Himmels

Andrey Shapovalov, 27.05.2018