GrafikGrafik
RSSTwitterFacebookYoutubeItunes
Predigten
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Der siebenköpfige Drache

Alexander Kleninger, 10.11.2019
In diesem Thema decken wir die Pläne des Feindes auf und und sichern uns somit ab und entwaffnen des Feind.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Die Ölquelle

Alexander Kleninger, 03.11.2019
In diesem Thema sprechen wir über die Wichtigkeit darüber, die Ölquelle zu finden.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Gehorsam

Andreas Kalasch, 27.10.2019
Gehorsam spricht über den Zustand unseres Herzens. Ich bin nicht gehorsam aus Angst vor der Strafe, sondern ich bin gehorsam aus der Tiefe meiner Liebe zu Ihm. „Da ihr eure Seelen im Gehorsam gegen die Wahrheit gereinigt habt durch den Geist zu ungeheuchelter Bruderliebe, so liebt einander beharrlich und aus reinem Herzen;“ ‭‭1. Petrus‬ ‭1:22‬ ‭
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

„Die Formel des Erfolgs“ oder „Gott helfen“

Alexander Kleninger, 20.10.2019
Es ist eine große Tragödie, wenn wir zu unseren eigenen Göttern werden. Das kann uns, wie Absalom, teuer zu stehen kommen.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Die Entrückung der Gemeinde

Alexander Kleninger, 13.10.2019
Wenn wir unwissend mit der Frage der Auferstehung der Gemeinde umgehen, so können wir aufgrund dessen die Auferstehung der Gemeinde selbst verpassen.
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Wegweiser des Glaubens

Elena Kleninger, 06.10.2019
Wenn der Tag der Prüfung oder der Trauer kommt, wenn die Hölle über dich herfällt, oder wenn es dir sehr gut geht und du aufgrund des Erfolgs nicht mehr du selbst bist, dann braucht deine Seele Wegweiser, anhand derer du deine Lage in Gott bestimmen kannst. Das, was deinem Herzen wichtig ist und dich zurück in die Realität bringt, wie im Falle von David und Nathan.
video link
no gallery link
audio link
youtube link

Der Ort der Ernte

Alexander Kleninger, 29.09.2019
Das ist ein Wort der Abtrennung, der Reinigung, der Ort des wirklichen Todes und der Ort unserer Transformation in das Bild Christi.
video link
no gallery link
audio link
youtube link

Der Ort der Veränderungen und des Durchbruchs

Alexander Kleninger, 15.09.2019
oder „der zerrissene Vorhang“ Gott schaut nicht auf das Äußere und unsere schönen Augen, Frisuren und unser frommer Anschein können keine realen Veränderungen bringen. Reale Veränderungen kommen nur in der realen Gegenwart Gottes.
video link
no gallery link
audio link
youtube link

Das Territorium des Lebens

Vera Kalasch, 08.09.2019
„der sich selbst für uns hingegeben hat, um uns von aller Gesetzlosigkeit zu erlösen und für sich selbst ein Volk zum besonderen Eigentum zu reinigen, das eifrig ist, gute Werke zu tun.“ ‭‭Titus‬ ‭2:14‬ ‭
video link
no gallery link
no audio link
youtube link

Reinige mein Haus

Irina Nedilko, 01.09.2019
Unser Herz ist ein Haus. Die Frage ist, womit wir dieses Haus füllen und ob Gott der Herr unseres Hauses ist. Um dieses Haus rein zu halten brauchen wir die Hilfe Gottes.
video link
no gallery link
audio link
youtube link

Treue

Olga Masold, 25.08.2019
Wir wissen von Gottes Treue und glauben daran und an seine Verheißungen. Gott hat nicht nur einmal bestätigt, dass er treu ist. Wir lieben das und halten daran fest! Aber was ist mit uns? Sind wir treu? Streben wir nach gegenseitiger Treue?
video link
no gallery link
audio link
youtube link

Ein reines Herz

Andreas Kalasch, 18.08.2019
Ich möchte heute über das Herz des Menschen, unser Herz, reden. In einem der Gebete habe ich so eine Phrase gesagt: „ein reines Herz“ schaffe in mir". Ich denke viele haben schon so ein Gebet gebetet, es ist ein allen bekanntes und von vielen zitiertes Gebet Davids.
video link
no gallery link
audio link
youtube link

Die Ära des Heiligen Geistes

Alexander Kleninger, 11.08.2019
Die Gemeinde muss die Wahrheit kennen und unterscheiden, welche Bürde ihr vom Heiligen Geist auferlegt wurde und welche nicht.
video link
no gallery link
audio link
youtube link

Die Präsumption der Unschuld

Elena Kleninger, 04.08.2019
Der Vater hat die Sünde verurteilt, alles, was sich gegen die Seele auflehnt und sieht jeden als Gerechten, der mit Christus gekreuzigt ist. Der Mensch entscheidet, wessen Realität er in seinem Leben annimmt und wessen Stimme in seinem Verstand erklingen wird.
video link
no gallery link
audio link
youtube link

Die nach dem Geist handeln

Alexander Kleninger, 28.07.2019
Warum sollen wir nach dem Geist handeln? Die Antwort ist einfach: damit wir Gutes vom Bösen unterscheiden können und somit Leben haben.